020

Wasser marsch - unser Bachlauf wird reaktiviert

Wohngemeinschaften Günther-Weisenbornstraße

Über uns:

Pro Mobil e.V. Wohngemeinschaften für Menschen mit hohem Unterstützungs-, Assistenz- und Pflegebedarf

Projektbeschreibung:

In unserem barrierefreien Garten mit Hochbeeten, befindet sich mittig eine Bachlaufanlage mit kleinem Gartenteich.
Der Bachlauf kann jedoch seit 2 Jahren nicht mehr eingeschaltet werden, da wir irgendwo in der Teichfolie ein Loch haben und das Wasser entweicht.
So steht im Gartenteich das Wasser, alles wirkt unansehnlich und traurig.
Wir würden uns wünschen, dass wir Menschen finden, die vorsichtig Steine und Erde abtragen, die Folie erneuern und den Garten insgesamt wieder zu einem Blickfang gestalten. Ideen sind ausdrücklich erwünscht!

Ort:
Im Garten der Wohngemeinschaften auf der Günther-Weisenbornstraße 3 in Velbert

Ansprechpartner
Frau Anke Walther, zudem Vorort: Hausmeister-Team Herr Udo Kotterheidt, Herr Michael Dannaks

Wie viele Mitarbeiter aus Unternehmen können mitmachen?
6 - 10

Sind Vor- oder Fachkenntnisse notwendig?
Nein, es kann jeder mitmachen, der Lust hat, im Garten zu arbeiten

Werkzeuge und Materialien
Die Unterstützer sollten Arbeitskleidung mitbringen, die schmutzig werden darf und falls vorhanden, Arbeitshandschuhe und Schubkarre mitbringen.
Wir werden für die neue Teichfolie sorgen und stellen auch Gartengeräte zur Verfügung. 


Wir machen mit!