044

Vorsicht, TREPPE!

Waldkindergarten Wurzelland

Über uns:

Der Kolping-Waldkindergarten wurde vor gut 12 Jahren gegründet und wird seit dem mit großem Engagement durch angestellte pädagogische Mitarbeiter geleitet, aber auch von den Eltern mit viel Engagement unterstützt.

Projektbeschreibung:

Täglich ist die Gruppe im Wald, morgens und mittags (in der Bring- und Abholzeit) sind die Kinder am Platz. Dort steht der so geliebte Bauwagen: Er ist sowohl Materiallager als auch  gemütlicher Rückzugsort für einzelne Kinder bei Kälte und Regen.

Die Treppe in den Bauwagen ist mit Sicherheit die am meisten begangenen Treppe im ganzen Hespertal: Hier geht es rauf und runter, manchmal auch zwischendurch. Hier allerdings ist das Klettern – obwohl beliebt – auch unfallträchtig.

Konkret: Wir werden das Geländer so umbauen, dass es mehr Sicherheit bietet; es soll hier keinem Kind etwas passieren!  

Ort:
Waldkindergarten an der Bernsmühle, Hespertal 2

Ansprechpartner
Frau Gusy (Leitung)

Wie viele Mitarbeiter aus Unternehmen können mitmachen? 
1 - 2 Mitarbeiter

Sind Vor- oder Fachkenntnisse notwendig?
Holzarbeiten (z.B. Schreiner)

Werkzeuge und Materialien
Das Werkzeug (z.B. Akkuschrauber, Säge, Holzleisten, Lasur), das Knowhow, Schutzkleidung und Begeisterung

Wir machen mit!