006

Sauber und sicher: Bodenbeschichtung auf Beton

Velberter Tafel Niederberg Bergische Diakonie

Projektbeschreibung:
Im Lager der Velberter Tafel werden haltbare Lebensmittel aus Aktionen gelagert und sukzessive an die sechs Tafelstandorte zur Ausgabe verteilt. Auch steuern wir damit die Menge an den Standorten und haben so Waren für Zeiten, in denen nicht viele Lebensmittel gespendet werden.
Durch die Anschaffung einer Kühlkammer haben wir nun auch die Möglichkeit, Obst und Gemüse sowie Frischeprodukte, welche nicht bei der Ausgabe eines Tafelstandortes  komplett verteilt werden konnten, zu lagern und am nächsten Tag am nächsten Standort einzusetzen.
Die Zeit der Logistik durch Abholung und Sortierung der Ware nimmt sehr viel Zeit in Anspruch. Um den Druck für unsere Fahrer etwas zu minimieren, haben wir vor, zukünftig auch nachmittags Lebensmittelabholungen vorzunehmen und die Ware im Lager vorzusortieren. Dafür benötigen wir einen entsprechenden Bodenanstrich. Der Boden ist zurzeit nur aus Beton gegossen.
Der Untergrund ist rau und teilweise beschädigt: Untergrundprüfung und Vorbereitung, Beschichtung, Grundierung, Zwischenbeschichtung und Endbeschichtung wären die Aufgaben für eine Gesamtfläche von ca. 65 qm.
Aufgrund der täglichen Nutzung evtl. Beschichtung tageweise getrennt in zwei Segmenten erforderlich.

Ort:
Tafellager Velberter Tafel
Heidestr. 129
42551 Velbert

Ansprechpartner:
Peter Böhme

Wie viele Mitarbeiter aus Unternehmen können mitmachen?
4-6

Sind Vor- oder Fachkenntnisse notwendig?
Ja.

Werkzeuge und Materialien
Materialien für den Bodenbelag, wie Grundierung, Beschichtung usw. und Maschinen um den Boden vorab zu behandeln.
Sie bringen gute Laune mit und haben Freude, gemeinsam mit uns das Lager für neue Aufgaben vorzubereiten. Wir helfen tatkräftig mit. 

Wir machen mit!